Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Neue Ziele im Busnetz

13.11.2018 | Fahrplan

Mit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 erweitern wir unser Angebot im Busnetz.

Linie 63 ─ Im 10-Minuten-Takt zum Schloss Pillnitz

Es ist geschafft – die Buswendeschleife in Pillnitz ist fertig. Ab dem 9. Dezember enden alle Fahrten der Linie 63 an der Haltestelle Pillnitz, Schloss. Die
Haltestellen Bodemer Weg, Rathaus Pillnitz und Pillnitzer Platz werden im 10-Minuten-Takt angefahren. Die Weiterfahrt nach Bonnewitz übernimmt alle 30 Minuten dann die neue Linie 83. Von und nach Dresden kann an der Leonardo-da-Vinci-Straße umgestiegen werden. Hier fährt auch die Buslinie P nach Pirna. Die Fahrpläne aller drei Linien sind aufeinander abgestimmt.

  • Linie 63: im 10-Minuten-Takt und ohne Umsteigen bis zum Schloss Pillnitz.
  • Linie 83: Im 30-Minuten-Takt bis Graupa und im 60-Minuten-Takt bis Bonnewitz.
  • Linie P: Neue Fahrzeiten im 30- und 60-Minuten-Takt.

Linie 88 ─ Vom Umland besser in die Stadt und zurück

Aktuell verkehrt die Buslinie 88 von Kleinzschachwitz bis zum Kaufpark Nickern. Zur besseren Erschließung verlängern wir ab dem 9. Dezember 2018 die Linie 88 nach Altnickern und Kauscha.Dadurch entsteht eine direkte Verbindung von Possendorf über Goppeln, Dresden-Prohlis, den S-Bahnhof Niedersedlitz direkt bis zur Schlossfähre in Kleinzschachwitz.

Ab Sommer 2019, nach Fertigstellung des barrierefreien Endpunktes, fährt die Linie dann sogar bis Goppeln. Die Fahrpläne der Linie 88 und der heute schon verkehrenden Regionalverkehrslinie 353 sind aufeinander abgestimmt.

Zwischen Kleinzschachwitz und Prohlis verkehren die Busse Montag bis Freitag im 15-Minuten-Takt. Die Weiterfahrt nach Kauscha ist Montag bis Freitag bis 21 Uhr im 30-Minuten-Takt möglich. Auch am Wochenende verkehren die Busse dann bis Kauscha.

  • Länger: Die Linie 88/353 ist jetzt wochentags bis 21 Uhr im Einsatz und verkehrt auch am Wochenende.
  • Öfter: 15-Minuten-Takt von Montag bis Freitag zwischen Kleinzschachwitz und Prohlis.
  • Weiter: Von Montag bis Freitag ist die Weiterfahrt nach Kauscha im 30-Minuten-Takt möglich, am Wochenende im 60-Minuten-Takt.
  • Schneller: In nur 25 Minuten von Possendorf zum S-Bf. Niedersedlitz

Quartierbuslinie 73 ─ Verlängert bis zum Ärztehaus Mickten

Einen neuen Endpunkt hat auch die Buslinie 73 bekommen. Bereits seit Oktober wurde dieser vom S-Bahnhof Pieschen zum Ärztehaus Mickten verlegt und befindet sich jetzt an der neuen Haltestelle in der Wurzener Straße. Die Linie 73 pendelt damit zwischen dem Wilden Mann und der Wurzener Straße über die Döbelner und Trachenberger Straße. Die Quartierbuslinie fährt bis 21:00 Uhr alle 30 Minuten - wochentags ab 6:00 Uhr und am Wochenende ab 8:00 Uhr. Montag bis Samstag ist ein Kleinbus im Einsatz, an Sonn- und Feiertagen besteht das Angebot eines Anruflinientaxis. Das ALITA ist bis spätestens 20 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrt unter Telefon 0351 857-1111 zu bestellen.


Wir bewegen Dresden