Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

VVO-Entdeckertag an der Schwebebahn

03.04.2019 | Veranstaltungen

Am 26. April 2019 ist es wieder so weit: Traditionell am letzten Freitag in den Osterferien lädt der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zum achten Mal zu Familienausflügen mit Bahn und Bus ein.

Erkunden Sie die Umgebung abseits Ihrer gewohnten Wege mit einer Familientageskarte für die Tarifzone Dresden. Am Entdeckertag berechtigt das Ticket 2 Erwachsene und 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag (bis 4 Uhr zum Folgetag) zur Nutzung von Straßenbahn, Bus, Zug und Fähre im gesamten VVO-Verbundraum. Die Fahrt mit den historischen Bergbahnen der Standseilbahn und Schwebebahn ist mit der Familientageskarte für 9 Euro inklusive.

Am VVO-Entdeckertag lohnt sich zwischen 10 und 17 Uhr ein Ausflug zur Bergstation der Schwebebahn. Besucher haben die Gelegenheit, das Maschinenhaus zu besichtigen, viele interessante Informationen zur Technik der Bergbahn zu erfahren oder den Panaromablick auf Dresden zu genießen. Wanderfreunde laden wir zudem ein, an einer Führung durch das Loschwitzer Villenviertel teilzunehmen (Anmeldung vor Ort möglich). Kinder können währenddessen die Schwebebahn in Miniaturformat basteln oder ihr gewonnenes Wissen bei einem Bilderrätsel unter Beweis stellen.

Schwebendes Wunderwerk

Die 1901 in Betrieb genommene Schwebebahn ist ein beispielhaftes Werk deutscher Ingenieurskunst und stets einen Besuch wert: Auf der fünfminütigen Fahrt nach Oberloschwitz überwinden Sie 274 Strecken- und 84 Höhenmeter. Seit 1975 steht die Schwebebahn unter Denkmalschutz.

Die Talstation der Schwebebahn erreichen Sie vom Körnerplatz mit den Buslinien 61, 63 und 84/309 (ca. 100 Meter Fußweg in stadtauswärtiger Richtung) oder vom Schillerplatz mit den Straßenbahnlinien 6 und 12 sowie der Buslinie 85 (Fußweg über das Blaue Wunder zum Körnerplatz).

Wir freuen uns auf Sie!


Wir bewegen Dresden