Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Fahrpreis- und Tarifanpassung

28.06.2018 | Unternehmen

Die Preise im Verkehrsverbund Oberelbe steigen zum 1. August 2018 um durchschnittlich 2,14 Prozent. Alle Ticketpreise – ausgenommen der ermäßigten Einzelfahrscheine, der 4er-Karte Kurzstrecke und der Preisstufe A im Tageskartensortiment – werden angepasst. Dafür profitieren Inhaber von Monats- und 9-Uhr-Monatskarten von einer Ausweitung der Mitnahmeregelung auf den werktäglichen Feierabend- und Nachtverkehr. Zeitgleich wurde beschlossen, dass die Preise in den nächsten zwei Jahren stabil bleiben. Die neuen Preise gelten bis zum 31. Juli 2020.

Für bereits vor der Erhöhung erworbene Fahrscheine gelten folgende Übergangsregelungen: Alle preislich unveränderten Fahrausweise können weiterhin verwendet werden. Fahrausweise zum alten Preis werden maximal bis zum 31. August 2018 anerkannt. Viererkarten können bis zum 31. Oktober 2018 genutzt werden. Nicht genutzte Fahrausweise zum alten Preis können ab 1. August 2018 gegen Wertausgleich in unseren Servicepunkten getauscht werden. Der Umtausch ist bis zu drei Jahren nach dem Kaufdatum möglich.

Ab 18 Uhr ist mehr drin

Erweiterte Mitnahmeregelung ab dem 1. August 2018: Alle Inhaber von Monatskarten, 9-Uhr-Monatskarten und Jobtickets zum Normalpreis profitieren von einer großzügigeren Mitnahmeregelung. Bisher konnten Sie an Wochenenden und Feiertagen einen weiteren Erwachsenen und maximal vier Schüler bis zum 15. Geburtstag mitnehmen. Ab August dürfen Ihre Lieben auch unter der Woche zwischen 18 und 4 Uhr mitfahren!

Vorteil für Abo-Kunden

Neuer Dauer-Rabatt: In Kooperation mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erhalten Sie zudem ab dem 1. August bei Vorlage Ihrer Abo-Karte in den Museen und Ausstellungen im Residenzschloss, im Albertinum und im Dresdner Zwinger jeweils einen Euro Rabatt auf Ihre Eintrittskarte (gilt nicht für das Historische Grüne Gewölbe).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum am Postplatz oder einem unserer Servicepunkte. Sie erreichen uns telefonisch unter 857-1011 oder per Mail an service@dvbag.de.

Aktuelle Fahrpreise ab dem 1. August 2018

Anpassungen an den Elbfähren Dresden

Unverändert bleiben bei der Tarifanpassung die Einzelfahrt für Personen sowie die ermäßigten Fahrten für Personen (alle Kategorien). Bei Personen ohne Ermäßigung steigt ab dem 1. August der Preis für Hin- und-Rückfahrt von zwei Euro auf 2,40 Euro. Auch die Zehnerkarte wird von neun Euro auf zehn Euro angepasst.

Neuerungen Autofähre in Kleinzschachwitz ─ Pillnitz
Ab dem 1. August gelten die Preise für Einzelpersonen mit Auto auch für Pferde mit Reitern. Hier steigt der Normaltarif der Einzelfahrt auf 4 Euro bzw. die Hin- und Rückfahrt auf 6,50 Euro. Neu ist auch die Ermäßigung für Abo-Kunden auf der Autofähre. Diese bezahlen für die Einzelfahrt nur 2 Euro und für die Hin- und Rückfahrt nur 4 Euro. Der Abo-Vorteil gilt für Fahrzeugführer bzw. Reiter, die eine räumlich und zeitlich gültige Abo-Monatskarte, 9-Uhr-Abo-Monatskarte bzw. ein JobTicket zum Normalfahrpreis vorweisen können.

Aktuelle Preise, Tarifbestimmungen und Fährzeiten finden Sie hier:

Übersicht Elbfähren Dresden

Sommerfahrplan gültig bis 31. Oktober 2018


Wir bewegen Dresden