Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen

Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein. Nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um die Vorschlagsliste zu blättern. Drücken Sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen

Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein. Nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um die Vorschlagsliste zu blättern. Drücken Sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen

Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Datum 1 Tag zurück

Geben Sie ein Datum im Format TT.MM.JJJJ ein oder nutzen Sie die Pfeiltasten um durch den Kalender zu blättern. Drücken sie Enter um ein Datum auszuwählen.

Datum 1 Tag vor
Uhrzeit früher

Geben Sie eine Uhrzeit im Format hh:mm ein oder nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um durch die Vorschlagliste zu blättern. Drücken sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen.

Uhrzeit später
Erweiterte Auskunft

Das Deutschlandticket: kostengünstig im Nahverkehr unterwegs

Mann vor der Straßenbahn

Bund und Länder haben beschlossen, dass es als Nachfolger für das 9-Euro-Ticket ein deutschlandweit gültiges Nahverkehrsticket – das Deutschlandticket – zum Preis von 49 Euro pro Monat geben wird. Es wird frühestens Anfang 2023 eingeführt, der genaue Starttermin wird aktuell zwischen der Politik und den Verkehrsverbünden abgestimmt. Hier erfahren Sie, was uns bisher noch bekannt ist.

Was bedeutet das für Sie als Abo-Kundin/Abo-Kunde?

ältere Frau mit Kind

Aktuell müssen Sie nichts weiter tun. Eine Kündigung Ihres Abos ist nicht erforderlich, denn selbstverständlich wird es das Deutschlandticket bei der DVB geben! Wir versichern Ihnen, Sie sofort zu informieren, wenn alle Details um das Deutschlandticket geklärt sind.

Sicher ist bereits, dass Sie Ihr Abo einfach in das Deutschlandticket wechseln können, wenn Sie das möchten.

Das wird das Deutschlandticket können:

  • in ganz Deutschland im Nahverkehr gültig sein
  • monatlich 49 Euro kosten
  • im Abo als personengebundene Fahrkarte erhältlich sein

Was passiert mit den DVB-Abos?

Familie mit Kind

Neben dem Deutschlandticket wird es die verschiedenen DVB-Abokarten weiterhin geben, denn mit diesen profitieren Sie von unseren Zusatznutzen, die beim Deutschlandticket ausgeschlossen sind:

  • Personen-, Fahrrad- und Hundemitnahme
  • vergünstigte MOBI-Nutzung
  • Fahrt mit Sonderverkehrsmitteln (z. B. Dresdner Bergbahnen)

Lehnen Sie sich also vorerst zurück, wir melden uns bei Ihnen, sobald wir konkrete Informationen für Sie haben. Bleiben Sie uns weiterhin treu! Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und freuen uns, dass Sie weiterhin mit unseren Fahrzeugen unterwegs sind.


Wir bewegen Dresden