Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Berthold-Haupt-Straße zwischen Am Alten Elbarm und August-Röckel-Str., Gleisschleife Kleinzschachwitz

Ziel der Maßnahme ist die Beseitigung der Hochwasserschäden (Elbhochwasser 2013) in Form einer grundhaften Instandsetzung der Gleis- und Fahrleitungsanlagen, Fahrbahnen und Gehwege sowie der barrierefreie Ausbau der Haltestellen.

Zahlen und Fakten

  • Stadtbezirk: Leuben
  • Ausbaulänge: ca. 1.250 m
  • Haltestellen: Heckenweg, Meußlitzer Straße, Kleinzschachwitz Freystraße
  • Betroffene Linien: 2, 86, 88
  • Fahrgastzahlen: ca. 1.900 Fahrgäste/Tag im Streckenverlauf; ca. 790 Ein- u. Aussteiger/Tag an der Hst. Heckenweg; ca. 1.650 Ein- u. Aussteiger/Tag an der Hst. Meußlitzer Straße; ca. 1.000 Ein- u. Aussteiger/Tag an der Hst. Freystraße

Planungsziele

  • Beseitigung der Hochwasserschäden (Elbhochwasser 2013) an den Verkehrsanlagen der Berthold-Haupt-Straße in Form einer grundhaften Instandsetzung der Gleis- und Fahrleitungsanlagen, Fahrbahnen und Gehwege weitestgehend im Bestand
  • grundhafte Erneuerung der Gleisschleife Kleinzschachwitz für den Einsatz der neuen, breiteren Stadtbahnwagen ab Ende 2021 auf der Straßenbahnlinie 2 im Straßenbahn-Sperrschatten der Baumaßnahme Berthold-Haupt-Straße
  • barrierefreier Ausbau aller Haltestellen mit Verbesserung der Aufenthaltsqualität (Fahrgastunterstände, Sitzgelegenheiten) und der Fahrgastinformation (dynamische Abfahrtsanzeigen)
  • Schaffung zusätzlicher Fahrradabstellmöglichkeiten an der Haltestelle Meußlitzer Straße und der Gleisschleife zur weiteren Förderung des Umweltverbundes
  • anforderungsgerechte und sichere Querungsmöglichkeiten für den Fußverkehr
  • Vermeidung von übermäßigen zusätzlichen Eingriffen im Seitenraum wie etwa in den straßenbegleitenden Baumbestand und die Grünanlage in der Gleisschleife sowie Einordnung von neuen Baumstandorten

Ausbaukonzept

Hier planen wir für Sie.
  • bestandsnahe Trassierung der bereits auf 3-Meter-Achsabstand ausgebauten Gleise im Zuge der Berthold-Haupt-Straße bei weiterhin gemeinsamer Führung von Straßenbahn und Kfz in einem Fahrstreifen im Mischverkehr mit überwiegend beidseitig anschließenden Gehwegen
  • barrierefreie Umgestaltung der Haltestellen Heckenweg (Straßenbahn) und Meußlitzer Straße (Straßenbahn und Bus) im Zuge der Berthold-Haupt-Straße grundsätzlich an den bestehenden Standorte
  • bestandsnahe Trassierung der Gleisschleife mit barrierefrei angelegten Haltesteigen für Straßenbahn und Bus an den bestehenden Standorten, unter geringstmöglichen Eingriffen in die angrenzenden Straßenräume sowie in die Parkanlage im Schleifeninneren

Zeitplan

Berthold-Haupt-Straße

  • Abschluss Planungsphase: 2014
  • Bestätigung zur Vorzugsvariante: 05/2015
  • Abschluss Baurechtsverfahren: vsl. I. Quartal 2021
  • geplanter Baubeginn: 2021

Gleisschleife Kleinzschachwitz

  • Abschluss Planungsphase: 2017
  • politische Bestätigung der Vorzugsvariante: 05/2018
  • Abschluss Baurechtsverfahren: vsl. I. Quartal 2021
  • geplanter Baubeginn: 2021

Planungsunterlagen

Berthold-Haupt-Straße:

Beschlüsse und Vorlagen der LH Dresden zum Vorhaben_1

Beschlüsse und Vorlagen der LH Dresden zum Vorhaben_2

Gleisschleife Kleinzschachwitz:

Beschlüsse und Vorlagen der LH Dresden zum Vorhaben


Wir bewegen Dresden