Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Qualifikation für Berufskraftfahrer

Im Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) ist der Erwerb eines Befähigungsnachweises für die gewerbliche Personenbeförderung und den Gütertransport geregelt. Er wird als Schlüsselzahl 95 im Führerschein dokumentiert und muss in einem fünfjährigen Rhythmus durch eine von der EU vorgegebene Pflichtqualifizierung verlängert werden.

Ziele der Weiterbildung: 

  • nachhaltige Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr
  • nachhaltige Verbesserung der Sicherheit für Berufskraftfahrer
  • Erhöhung der Attraktivität der Fahrertätigkeit für Berufseinsteiger 

Wir bieten Ihnen in einem fünfjährigen Turnus jeweils ein Ausbildungsmodul pro Jahr an. Die Themen werden von der EU vorgegeben. Für den Nachweis sind alle fünf Module zu absolvieren. Ein Modul umfasst einen Ausbildungstag (8 bis 16 Uhr).

Kontakt

Christine Aßmann

Center Personal/Bildung

Referat Bildung

+49 351 8573330

Ich informiere Sie über freie Termine, beantworte Ihre Fragen und nehme Ihre Anmeldung gern entgegen.

 

Gesetzliche Grundlagen


Wir bewegen Dresden