Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Happy Birthday Straßenbahn!

30.11.2021 | Unternehmen

Im kommenden Jahr sind bereits 150 Jahre vergangen, seitdem eine Bahn zum ersten Mal auf Schienen durch Dresden rollte: 1872 wurde am 26. September die erste Pferdebahn in Dresden eröffnet. Mit ganzen 2 PS und 36 Sitzplätzen bewegte sich der damals innovative Pferdebahndecksitzwagen auf Schienen zwischen Blasewitz und dem Pirnaischen Platz.

Den runden Geburtstag unserer Straßenbahn möchten wir gemeinsam mit Ihnen gebührend feiern.

Wir bewegen Dresden ─ gestern, heute, morgen

Seit der ersten Staßenbahnfahrt ist viel passiert. Mobilität unterliegt einem stetigen Wandel und ist ein Spiegel der gesellschaftlichen Bedürfnisse und technischen Entwicklungen. Der Anspruch an den öffentlichen Personennahverkehr hat sich im Laufe der Jahrzehnte immer wieder verändert.

Heute ist die Straßenbahn aus dem Dresdner Stadtbild nicht mehr wegzudenken und beliebter als je zuvor. Auch beim Thema Verkehrswende spielt sie eine entscheidende Rolle.

Doch die Geschichte der Straßenbahn ist nicht nur eine des technischen Fortschritts und des Klimaschutzes. Die Menschen hinter und vor den Kulissen machen sie lebendig.

150 Jahre Straßenbahn ─ ein Grund zum Feiern

Wir möchten mit Ihnen zurückblicken, Ihre Geschichten und Erlebnisse erfahren, ins Gespräch kommen und gemeinsam in die Zukunft blicken. Was wünschen Sie sich in den kommenden Jahren, wie soll sich der ÖPNV in Dresden entwickeln?

2022 wird zum Jubiläumsjahr!

Worauf Sie sich heute bereits freuen dürfen:

Unsere Highlights

  • April 2022: Große Fahrt – Feier zum Linieneinsatz unseres neuen Stadtbahnwagens, unser NGT DX DD wird getauft!
  • Juni 2022: Großer Bahnhof – Die Dresdner Philharmonie steigt in die Tram und gibt im Straßenbahnhof Gorbitz ein Konzert.
  • September 2022: Große Party – Wir laden zur großen Geburtstagsparty ein, Kaffee, Kuchen und Straßenbahn-Korso inklusive.

Fotowettbewerb "Tram-Erlebnisse"

Unsere Bahn an Ihrer Lieblingshaltestelle, im Abendlicht über die Brücke fahrend oder vielleicht an einem ganz anderen Ort, in einem anderen Land? Im Rahmen unseres Jubiläumsjahres starten wir einen Fotowettbewerb. Zeigen Sie uns, was Sie mit unseren Straßenbahnen verbinden, welche Begegnungen Sie nicht mehr vergessen können  und welche Erinnerungen für immer in Ihrem Herzen bleiben. Alle Details finden Sie hier.

Weitere Überraschungen in Planung

Darüber hinaus wird es im Verkehrsmuseum Dresden vier Gesprächsrunden zum Thema Mobilität geben, Fototermine in unseren Betriebshöfen mit ausgefallen Motiven, Sonderfahrten durch Dresden mit Lesungen, Musik oder historischen Geschichten, Aktionen für Kinder und Familien und und und ...  

Seien Sie gespannt!


Wir bewegen Dresden