Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Abschied von der Wasastraße

11.01.2019 | Unternehmen

Mit dem Neubau der Straßenbahntrasse auf der Oskarstraße fahren Sonntagnacht zum letzten Mal Straßenbahnen auf der Wasa- und Franz-Liszt-Straße. Der letzte Linienwagen passiert die Wasastraße am Montag, dem 14. Januar 2019, 3:59 Uhr als Linie 13 nach Prohlis. Danach ist endgültig Schluss. Im Anschluss beginnt der Umbau für die neue Streckenführung vom Wasaplatz über den S-Bahn-Haltepunkt Strehlen. Zum Abschied bieten die Mitglieder des Straßenbahnmuseums Dresden am Sonntag allen Fans noch einmal Sonderfahrten mit einem historischen Fahrzeug über die bald stillgelegte Trasse an.

Von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr fährt jeweils stündlich ein Gotha-Straßenbahnzug Baujahr 1960 ab Straßburger Platz zum Gleisdreieck Hugo-Bürkner-Straße ab. Startpunkt am Straßburger Platz ist die Haltestelle der Linie 10. Gehalten wird bei der Fahrt über Lennéstraße, Tiergartenstraße, Franz-Liszt-Straße, Wasastraße und Lockwitzer Straße an jeder regulären Station. Ab Hugo-Bürkner-Straße geht es von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Stundentakt zurück. Die Mitfahrt im historischen Wagen ist für jeden möglich. Die Fahrt kostet pro Richtung für Erwachsene drei, ermäßigt zwei und für die ganze Familie sieben Euro.

Fans können sich zum Fotografieren natürlich auch entlang der Wasa- oder Franz-Liszt-Straße positionieren.

Fahrplan der Abschiedstour am 13.1.2019

Straßburger Platz (Mittelgleis) ab 12:59  13:59  14:59 15:59 
Straßburger Platz 13:00  14:00  15:00 16:00 
Lennéplatz 13:04  14:04 15:04   16:04
Wasaplatz 13:10  14:10  15:10  16:10
H.-Bürkner Str. (Gleisdreieck) an 13:15  14:15  15:15 16:15
H.-Bürkner Str. (Gleisdreieck) ab 13:30  14:30  15:30 16:30 
Hugo-Bürkner-Straße 13:31  14:31  15:31 16:31
Wasaplatz 13:33  14:33  15:33 16:33
Lennéplatz 13:40  14:40  15:40 16:40
Straßburger Platz 13:43  14:43  15:43 16:43
Fetscherplatz 13:47  14:47 15:47  16:47
 Straßburger Platz (Mittelgleis) an 13:50  14:50  15:50 16:50

Wir bewegen Dresden