Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Erweiterungen beim AzubiTicket

01.07.2020 | Tickets

Anschaubild AzubiTicket

Zum 1. August 2020 wird das im vergangenen Jahr eingeführte Azubiticket erweitert. Der Freistaat Sachsen und die Verkehrsverbünde machen das Ticket für noch mehr junge Menschen nutzbar. Künftig können auch Auszubildende, die ihre Berufsschule nicht in Sachsen haben, aber in Sachsen praktisch ausgebildet werden sowie Freiwilligendienstleistende das Ticket nutzen.

Am Ticket selbst ändert sich nichts. Es ist als Abo für 12 Monate bei den Verkehrsunternehmen erhältlich. Das AzubiTicket Sachsen kostet weiterhin für einen Verbund 48 Euro. Azubis, die in mehreren Verbünde mobil sein möchten, können für je 5 Euro die anderen sächsischen Verbünde zukaufen. Das heißt, dass Azubis für 68 Euro monatlich in ganz Sachsen und im MDV-Verbundraum mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mobil sind.

Neu ab 1. August 2020

  1. Bisher konnte das AzubiTicket nur abgeschlossen werden, wenn sich die Berufsschule in Sachsen oder im Gebiet des MDV befindet. Ab dem 1. August 2020 können nun auch Auszubildende, die bei einem sächsischen Betrieb lernen, aber in andere Bundesländer zur Berufsschule fahren, ebenfalls das AzubiTicket nutzen.
  2. Auch für Freiwilligendienstleistende (FSJ-ler, FÖJ-ler, FdaG-ler und Bufdis), deren Einsatzort in Sachsen liegt, wird ab dem ersten August das AzubiTicket angeboten.

Hinweis: Das Abo ist in dem Verkehrsverbund abzuschließen, in dem sich die Berufsschule bzw. die Einsatzstelle befindet. Für Fachklassen ist der Ort des Ausbildungsbetriebes entscheidend.

Weitere Informationen

Die Verkehrsverbünde in Sachsen haben die gemeinsame Internetseite zum AzubiTicket www.dein-azubiticket.de erweitert. Die Schuldatenbank wurde ergänzt
und eine Suche für Freiwilligendienstleistende eingerichtet. So findet jeder Nutzer unkompliziert den Verbund, in dem er unterwegs sein möchte und das Ticket erwerben muss.

Ganz bequem und schnell können Sie das AzubiTicket online beantragen.

 


Wir bewegen Dresden