Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Baumaßnahme Berthold-Haupt-Straße

04.01.2022 | Bauarbeiten

Haltestelle Meußlitzer Straße

Gemeinsam mit dem Straßen- und Tiefbauamt, der SachsenEnergie AG und der Stadtentwässerung Dresden GmbH erneuern wir die Berthold-Haupt-Straße zwischen Am Alten Elbarm und August-Röckel-Straße, um die Hochwasserschäden von 2013 zu beseitigen. Auf dem Streckenabschnitt werden die Gleisanlagen sowie die Fahrleitungen und die dazugehörigen Masten modernisiert. Die Gleisschleife in Kleinzschachwitz wird für den Einsatz der neuen Stadtbahnwagen ausgebaut.

Zudem werden die Fahrbahnen und die Brücke über den Lockwitzbach erneuert. Die Fußgängerüberwege sowie die Haltestellen Heckenweg und Meußlitzer Straße werden barrierefrei gestaltet und die vorhandenen Versorgungsleitungen, Kanäle sowie Schächte saniert.

Die Linien 2 und 88 fahren ab dem 10. Januar 2022 bis voraussichtlich November 2022 daher nicht wie gewohnt.

So fahren Sie richtig

Vorschaubild Berthold-Haupt-Straße Bau

– ab Montag, 10. Januar 2022, 4 Uhr bis auf Weiteres –

Linie 2: verkürzte Linienführung
Gorbitz – Straßburger Platz – Altleuben – Berthold-Haupt-Straße

EV 2: Ersatz für Linie 2
Altleuben – Bahnhofstraße – Kleinzschachwitz

Linie 88: Umleitung in Richtung Kleinzschachwitz, Fähre zwischen den Haltestellen Putjatinplatz und Kleinzschachwitz, Fähre
über Putjatinstraße – Kurhausstraße

Linie 88: Umleitung in Richtung Prohlis/Goppeln zwischen den Haltestellen Kleinzschachwitz, Freystraße und Putjatinplatz
über Hosterwitzer Straße – Zschierener Straße – Meußlitzer Straße

Bitte beachten Sie:

  • Die Haltestelle Klettestraße in der Gleisschleife Leuben kann aus verkehrsorganisatorischen Gründen durch die Linie 2 nicht bedient werden.
  • Der Umstieg vom und zum Ersatzverkehr der Linie 2 erfolgt an der Haltestelle Altleuben.
  • Die Haltestelle Heckenweg und Meußlitzer Straße (Linien 2 und 88) können nicht bedient werden.
  • Bitte nutzen Sie zwischen Altleuben und Bahnhofstraße auch die Linie 65.

Einschränkungen für Anlieger, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer:

  • Mit Start der Baumaßnahme wird die Berthold-Haupt-Straße vollgesperrt.
  • Die Anlieger werden weiter über das Nebenstraßennetz und die vorhandenen Querungsmöglichkeiten der Berthold-Haupt-Straße angebunden. Diese Umleitungen werden ausgeschildert und je nach Baufortschritt angepasst.
  • Eine fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke bleibt jederzeit erhalten.

Sie haben Fragen?

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Bauflyer. Gern können Sie sich an unsere Mitarbeiter wenden, uns anrufen oder uns schreiben:

Wir wissen, dass die Baumaßnahme für Sie mit Unannehmlichkeiten verbunden ist und bitten um Ihr Verständnis.


Wir bewegen Dresden