Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Baumaßnahme Großenhainer Straße

01.09.2021 | Bauarbeiten

Haltestelle Liststraße

Am 29. März 2021 begannen wir mit dem Ausbau der Großenhainer Straße. Die umfangreichen Bauarbeiten zwischen der Conradstraße und der Riesaer Straße werden in mehreren Etappen bis Mai 2022 andauern und gemeinsam mit dem Straßen- und Tiefbauamt, der SachsenEnergie AG und der Stadtentwässerung Dresden GmbH durchgeführt (Übersichtskarte des Baufelds).

Ab dem 6. September 2021 startet die Baumaßahme in die nächste Etappe. Die Linien 3, 13 und 81/478 fahren daher nicht wie gewohnt.

So fahren Sie richtig

Vorschaubild Großenahiner Straße Bau

– von Montag, den 6. September 2021, 3:30 Uhr, bis voraussichtlich Dezember 2021

Linie 3 Umleitung zwischen den Haltestellen Bf. Neustadt und Zeithainer Straße:
über Alter Schlachthof – Altpieschen – Mickten – Altpieschen – Bürgerstraße

Linie 8 mit verkürzter Linienführung:
Südvorstadt – Hauptbahnhof – Walpurgisstraße – Prager Straße

Linie 13 baubedingte Linienführung und Ersatz für Linie 8:
Prohlis – Bautzner/Rothenburger Straße – Albertplatz – Bischofsweg – Infineon Süd – Hellerau

81/478 Umleitung zwischen den Haltestellen Bf. Neustadt und St. Pauli-Friedhof:

  • Richtung Wilschdorf (– Radeburg) über Hansastraße – Fritz-Reuter-Straße
  • Richtung Bf. Neustadt direkt über Hansastraße

Linie EV 3/13 als Ersatz für Linie 3 und 13:
Alaunplatz – Bischofsweg – Friedensstraße – Zeithainer Straße – Trachenberger Platz

  • in Richtung Alaunplatz nicht über Liststraße, Fahrt über Weinböhlaer Straße

EV 13: Ersatz für Linie 13 Mickten – Kaditz

  • außerhalb der Einsatzzeiten der Linie 9 im Spät-, Nacht- und Wochenendfrühverkehr

Bitte beachten Sie:

  • Die Haltestelle Pestalozziplatz wird von den Linien 3 und EV 3/13 zusätzlich bedient.
  • Die Linie 13 ersetzt in Richtung Hellerau – Albertplatz die Linie 8 und verkehrt durchgängig bis Hellerau. Der Anschluss zur Linie 7 im Nachtverkehr wird weiterhin durch das alita 8 gewährleistet.
  • Mit Beendigung der Baumaßnahmen am Neustädter Markt, voraussichtlich Oktober 2021, verkehrt die Linie 8 Südvorstadt – Carolaplatz – Neustädter Markt – Bf. Neustadt – Albertplatz – Südvorstadt.
  • Ausrückefahrten der Linien 7 und 13 von Mickten in Richtung Weixdorf und  Hellerau bedienen zwischen Bahnhof Neustadt und Louisenstraße die Haltestelle Albertplatz nicht.
  • Aufgrund der Baumaßnahmen kommt es auch zu Fahrplanänderungen auf den Linien 7, 9, 11, EV 11, 74 und 77.
  • Die Anschlüsse in Mickten/Altpieschen in der Relation Weinböhla – Neustadt entfallen.

Weitere Informationen

Warum wird gebaut?

Die Schienen auf der Großenhainer Straße müssen dringend saniert werden. Stadtauswärts dürfen die Bahnen ab dem Großenhainer Platz nur noch im Schritttempo fahren. Ähnliches gilt für den Abzweig in die Harkortstraße. Die Schienen stammen teilweise noch von Ende der 1980er-Jahre. Damit auf der Strecke zukünftig auch die neuen Stadtbahnwagen fahren können, insbesondere auf der nachfragestarken Straßenbahnlinie 3, passen wir den Gleisachsabstand auf die dafür notwendigen drei Meter an.

Gleichzeitig gestalten wir die Liststraße zu einer attraktiven Zentralhaltestelle um, bauen die Haltestelle Großenhainer Platz barrierefrei aus und modernisieren die Fahrleitung sowie die dazugehörigen Masten. Für ein schöneres Stadtbild werden die Fahrbahnen erneuert, Fußgängerüberwege barrierefrei gestaltet, durchgehende Radwege angelegt und ein MOBIpunkt errichtet. Ebenfalls werden die vorhandenen Versorgungsleitungen, Kanäle sowie Schächte saniert.

Einschränkungen für Anlieger, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer

  • Autofahrer müssen sich auf größere Umleitungen einstellen. Wenn möglich, sollten Sie während der Bauzeit auf die Hansastraße ausweichen.
  • Bis voraussichtlich Anfang November 2021 folgen in verschiedenen Abschnitten die Bauarbeiten auf der Großenhainer Straße zwischen der Kreuzung Fritz-Reuter-Straße und der Einmündung Riesaer Straße. Entsprechend des Baufortschritts wird der Autoverkehr in stadtauswärtiger Richtung an der Baustelle vorbeigeführt.
  • Zeitweise wird die Liststraße als Umleitungsstrecke in Richtung Wilder Mann genutzt. Der stadteinwärtige Verkehr wird über die Harkortstraße – Gehestraße – Erfurter Straße zum Großenhainer Platz umgeleitet.
  • In den Sommerferien erfolgt die Vollsperrung der Zufahrt zum Betriebshof Trachenberge.
  • Ab voraussichtlich Mitte September 2021 wird die Großenhainer Straße zwischen der Rettungswache und dem Großenhainer Platz gesperrt.
  • Zu den Grundstücken sind während der Bauzeit Zugänge und -fahrten möglich. Bitte beachten Sie, dass es temporär zu Einschränkungen und Sperrungen kommen kann, wenn unmittelbar im Bereich der Grundstückszufahrten gearbeitet wird.

Sie haben Fragen?

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Bauflyer. Ab Dezember 2021 schließt sich die nächsten Bauphase an. Wir informieren Sie rechtzeitig über die Umleitungen.

Gern können Sie sich an unserere Mitarbeiter im Kundenzentrum am Postplatz, im Servicepunkt am Hauptbahnhof oder am Empfangsservice in Trachenberge wenden, uns anrufen oder uns schreiben:

Wir wissen, dass die Baumaßnahme für Sie mit Unannehmlichkeiten verbunden ist und bitten um Ihr Verständnis.



Wir bewegen Dresden