Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Aktuelle Fahrplananpassungen

04.01.2021 | Fahrplan

Aufgrund der Entscheidung des Freistaates Sachsen zur Pandemiebekämpfung, einhergehend mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens, ist die Nachfrage für Fahrten mit Bahnen und Bussen gesunken. Deshalb fahren alle Straßenbahnlinien und die 60er-Buslinien tagsüber im 15-Minuten-Takt. Sobald die Einschränkungen des öffentlichen Lebens ganz oder teilweise aufgehoben werden, erweitern wir das Angebot wieder.

Bitte informieren Sie sich vor Antritt Ihrer Fahrt über Ihre Verbindung in der Online-Fahrplanauskunft.

Fahrplan auf einen Blick

Straßenbahnlinien

  • Alle Straßenbahnlinien fahren tagsüber im 15-Minuten-Takt.
  • Erst am Abend wechselt der Takt auf 30 Minuten.
  • Nachts wird im Stundentakt weitergefahren.
  • Bitte beachten Sie: Ab 4. Januar 2021 wird die Straßenbahnhaltestelle Mügelner Straße in Dresden-Reick mangels Nachfrage nicht mehr bedient.

Buslinien

  • Die Buslinien mit den 60er-Nummern sowie die Linie 75 sind auf ihren Hauptachsen alle 15 Minuten im Einsatz.
  • Die Linien 70, 74, 77, 79, 80, 85, 86, 87, 88, 90 und 92 verkehren alle halbe Stunde.
  • Auf den Linien 72, 73, 76, 78, 81, 83, 84 und 89 gibt es keine Veränderungen.
  • Bitte beachten Sie: Die Buslinie 75 kann baubedingt nicht an der Haltestelle Rohrbahn in Höhe des Pumpspeicherbeckens in Niederwartha halten.

Bergbahn und Fähren

  • Die Elbfähren und die Schwebebahn sind nach Winterfahrplan im Einsatz.
  • Die Autofähre Pillnitz-Kleinzschachwitz bleibt wegen eines technischen Schadens vorerst außer Betrieb. Dafür können Sie dort mit einer Personenfähre übersetzen.

Wir bewegen Dresden