Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Mit Bahn und Bus auf den Weihnachtsmarkt

21.11.2019 | Unternehmen

Bild Striezelmarkt

Am 27. November 2019 ist es wieder so weit: Zum 585. Mal öffnet der beliebte Striezelmarkt seine Tore und erfüllt die Dresdner Innenstadt mit Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik. Mehr als zwei Millionen Besucher kommen jährlich zum Striezelmarkt, der seinen Namen dem Dresdner Christstollen verdankt, der ursprünglich Striezel genannt wurde.

Spätestens am 1. Advent strömen viele Besucher über die verschiedenen Weihnachtsmärkte, die Dresden zu bieten hat. Damit Sie entspannt die besinnliche Adventszeit genießen können, fahren unsere Bahnen und Busse wieder im verstärkten Takt. Lassen Sie Ihr Auto einfach zu Hause stehen oder stellen Sie es auf einem der vielen Park-und-Ride-Plätze (P+R) ab.

Vor allem am Wochenende fahren auf vielen Linien längere Wagen mit einer größeren Platzkapazität. Fast alle Straßenbahnlinien fahren im 10-Minuten-Takt direkt ins Zentrum und halten in der Nähe des Striezelmarktes (Haltestelle Altmarkt). An wichtigen Haltestellen wie Postplatz, Pirnaischer Platz oder Prager Straße halten Bahnen und Busse nahezu im Minutentakt.

Alle Informationen, wie unsere Bahnen und Busse im Advent fahren, finden Sie hier.

Tipp

Entdecken Sie die schönsten Weihnachtsmärkte vom Dresdner Elbland, in der Sächsischen Schweiz, im Erzgebirge, der Oberlausitz und in Böhmen. Damit Sie gut geplant zu heißer Schokolade, Glühwein und gebrannten Mandeln kommen, hat der VVO eine interaktive Karte mit den Weihnachtsmärkten, P+R-Plätzen im VVO-Gebiet und darüberhinaus mit vielen Informationen bereitgestellt.

P+R plus Bahn und Bus

Bild Karte Weihnachtsmärkte

Die Wege im Advent lassen sich auch mit Straßenbahnen, Bussen und S-Bahnen zurücklegen. Für alle auswärtigen Besucher der Innenstadt bieten P+R-Parkplätze in den Außenbereichen von Dresden einen guten Anschluss ins Zentrum. Das Abstellen der Fahrzeuge ist kostenlos und die nächste Haltestelle fußläufig zu erreichen, Sie zahlen lediglich das Ticket für Ihre Fahrt mit Bahn und Bus.

Direkt an der Autobahn liegen zum Beispiel P+R-Parkplätze in Kaditz, Gompitz und Prohlis, aus Richtung Norden ist der Parkplatz am Bahnhof Klotzsche zu empfehlen. Zudem bieten wir einen großen P+R-Platz an der Messe Dresden sowie am Industriegelände an.

Hier parken Sie kostenfrei

In der folgenden Tabelle haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu den Parkplätzen aufgelistet, die am Dresdner Stadtrand liegen und somit zentrumsnah sind. Das Parken ist kostenfrei, Sie zahlen lediglich das Ticket für Ihre Fahrt mit Bahn und Bus.

P+R Abfahrt nächste Haltestelle
Öffnungszeiten
MESSE DRESDEN
800 Stellplätze
Dresden-Altstadt (A4) Messering (Halle 1); Straßenbahnlinie 10 Richtung Striesen und Straßenbahnlinie 20 Richtung Postplatz (Sonderlinie 20 verkehrt nur am Wochenende) 24 h geöffnet
Kaditz
195 Stellplätze
Dresden-Neustadt (A4) Washingtonstraße; Straßenbahnlinie 9 Richtung Prohlis vom 28.11. bis 24.12. 24 h geöffnet
Prohlis
67 Stellplätze
Dresden-Prohlis (A17) bzw. B172 von Bad Schandau und Pirna Prohlis, Gleisschleife; Straßenbahnlinie 1 Richtung Leutewitz, Straßenbahnlinie 9 Richtung Kaditz und Buslinie 66 Richtung Freital 24 h geöffnet
Gompitz und Pennrich
46 und 48 Stellplätze
Dresden-Gorbitz (A17) bzw. B173 von Freiberg Gompitzer Höhe, Gompitz oder Pennrich Gleisschleife; Straßenbahnlinie 7 Richtung Weixdorf 24 h geöffnet
Industriegelände
120 Stellplätze
B97 von Hoyerswerda und Königsbrück (Zufahrt über Provianthofstraße – Elisabeth-Boer-Straße) S-Bahnhof Industriegelände; Straßenbahnlinie 7 Richtung Pennrich, Straßenbahnlinie 8 Richtung Südvorstadt 24 h geöffnet
Weixdorf
24 Stellplätze
Hermsdorf (A4) Haltepunkt Weixdorf, Bad; Straßenbahnlinie 7 Richtung Pennrich 24 h geöffnet

Neben den Parkmöglichkeiten am Dresdner Stadtrand gibt es auch viele kostenfreie P+R-Plätze in der Region. Eine Übersicht der insgesamt im VVO finden Sie hier.

Das passende Ticket

Besonders günstig fahren Sie mit unseren Tageskarten. Diese Tickets gelten jeweils ab Entwertung bis 4 Uhr des Folgetages in allen Bahnen, Bussen, S-Bahnen, Regionalzügen und Fähren.

Tageskarten für einen Erwachsenen und bis zu zwei Schüler (bis zum 15. Geburtstag) gibt es für die Tarifzone Dresden bereits ab sechs Euro.

Familientageskarten für zwei Erwachsene und bis zu vier Schüler (bis zum 15. Geburtstag) erhalten Sie ab neun Euro. Für Gruppen bis zu fünf Personen lohnt sich die Kleingruppenkarte, mit der man für 15 Euro beispielsweise einen Tag kreuz und quer durch Dresden fahren kann.

Hier gelangen Sie zur Ticketübersicht.

Kaufen Sie Ihr Ticket vor der Fahrt mit Ihrem Smartphone in unserer App DVB mobil, der offiziellen App für Dresden mit Ticketshop, Verbindungsauskunft, Echtzeit-Abfahrten und interaktiver Karte (Anmeldung über HandyTicket Deutschland). Oder Sie kaufen Ihr Ticket am Automaten an der Haltestelle oder in der Bahn direkt nach Fahrtantritt. Bitte halten Sie dafür Kleingeld bereit.

Hier gelangen Sie zur Übersicht, wo Sie Tickets kaufen können.


Wir bewegen Dresden