Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen

Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein. Nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um die Vorschlagsliste zu blättern. Drücken Sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen

Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein. Nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um die Vorschlagsliste zu blättern. Drücken Sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen

Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Datum 1 Tag zurück

Geben Sie ein Datum im Format TT.MM.JJJJ ein oder nutzen Sie die Pfeiltasten um durch den Kalender zu blättern. Drücken sie Enter um ein Datum auszuwählen.

Datum 1 Tag vor
Uhrzeit früher

Geben Sie eine Uhrzeit im Format hh:mm ein oder nutzen Sie die Hoch- und Runter-Pfeiltasten um durch die Vorschlagliste zu blättern. Drücken sie Enter um einen Vorschlag auszuwählen.

Uhrzeit später
Erweiterte Auskunft

Für Gelegenheitskunden: Alle Infos rund um das 9-Euro-Ticket ohne Abo

Bus in Meißen, Foto: L. Neumann
Foto: Lars Neumann

Die Bundesregierung hat beschlossen, für die Monate Juni, Juli und August 2022 ein ÖPNV-Ticket für je 9 Euro pro Monat einzuführen. Das 9-Euro-Ticket ist eine einmalige Sondermaßnahme und gilt deutschland­weit im Nahverkehr.  Es ist ab dem 23. Mai verfügbar.

Wann und wo ist das 9-Euro-Ticket gültig?

Für Abo-Kunden ist mehr drin

Alle bestehenden Abo-Kunden zahlen pro Monat ebenfalls nur 9 Euro und erhalten zusätzlich den VVO-Treuebonus analog der letzten zwei Jahre. Neugierig? Dann schauen Sie mal hier: www.dvb.de/abo-danke

Schon gewusst? Wenn Sie im Mai, Juni oder August 2022 ein Abo abschließen, erhalten Sie die drei Monate zum Nulltarif: www.dvb.de/nulleuro

Vom 1. Juni bis zum 31. August 2022 können Sie den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in ganz Deutschland vergünstigt nutzen. Das 9-Euro-Ticket gilt damit bundesweit in allen Nahverkehrszügen, Verkehrsverbünden und bei allen teilnehmenden Verkehrsunternehmen in der 2. Klasse, z. B.

  • Straßenbahn, Bus, Fähre,
  • S-Bahn, U-Bahn, Regional-Express und Regional-Bahn.

Es gilt nicht im Fernverkehr (ICE, IC, EC), auf der Fähre in Rathen und bei Sonderverkehrsmitteln außerhalb des VVO. Etwaige Besonderheiten erfragen Sie bitte vor Ort.

Das 9-Euro-Ticket gilt nur für Sie persönlich und ist nicht übertragbar. Für die Mitnahme eines Fahrrades oder Hundes benötigen Sie ein zusätzliches Ticket, zum Beispiel eine Fahrradtageskarte. Das 9-Euro-Ticket ist vom Umtausch oder Rückerstattung ausgeschlossen.

Wo gibt es das 9-Euro-Ticket?

Im VVO wird das Ticket ab dem 23. Mai 2022

  • an den stationären Ticketautomaten der DVB, VGM und DB Regio,
  • in den Servicestellen,
  • bei den Busfahrern im Regionalbusverkehr

sowie ab dem 1.6.2022

  • bei FAIRTIQ und DVB mobil

angeboten.

Sonderbonus Sonderverkehrsmittel

Als Extra-Bonus gilt das 9-Euro-Ticket bei allen teilnehmenden Sonderverkehrsmitteln im VVO. Diese sind:

  • Dresdner Schwebebahn und Standseilbahn
  • Lößnitz­grundbahn und Weißeritztal­bahn
  • Kirnitzschtalbahn
  • Stadtrundfahrt Meißen

Wir bewegen Dresden