Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Organe der
Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Das Foto zeigt eine gelbe Straßenbahn vor dem Dresdner Rathaus.

Anteilseigner

Die Technische Werke Dresden GmbH (TWD) ist hundertprozentige Gesellschafterin der DVB. Die Landeshauptstadt Dresden ist hundertprozentige Gesellschafterin der TWD. Die Hauptversammlung ist das oberste Beschlussorgan des Anteilseigners.

Vorstand

DVB-Vorstand
Andreas Hemmersbach (re.) und Lars Seiffert

Andreas Hemmersbach

Vorstand Finanzen und Technik der DVB
Geschäftsführer der Technische Werke Dresden GmbH

zugeordnete Unternehmensbereiche (DVB):

  • Center Verkehrsmanagement/Marketing
    (gemeinsame Verantwortung mit Lars Seiffert, Leiter: Martin Gawalek)
  • Abteilung Finanzen (Leiterin: Heike Klonner)
  • Center Einkauf/Materialwirtschaft (Leiter: Alf Schwaten)
  • Center Schienenfahrzeuge (Leiter: Holger Seifert)
  • Center Kraftfahrzeuge (Leiter: Robert Roch)
  • Center Infrastruktur (Leiter: Leonhard Hanusch)

Lars Seiffert

Vorstand Betrieb und Personal der DVB
Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Technische Werke Dresden GmbH

zugeordnete Unternehmensbereiche (DVB):

  • Center Verkehrsmanagement/Marketing
    (gemeinsame Verantwortung mit Andreas Hemmersbach, Leiter: Martin Gawalek)
  • Center Fahrbetrieb (Leiter: Jan Silbermann)
  • Center Personal/Bildung (Leiterin: Kristin Grund)
  • Center Zentrale Verwaltungsdienste (Leiter: Ralf Borner)

Aufsichtsrat

Mitglieder des DVB-Aufsichtsrates:

  • Raoul Schmidt-Lamontain (Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften) - Vorsitzender des Aufsichtsrates
  • Jürgen Becker (Gewerkschaftssekretär, ver.di Bezirk Dresden-Ostsachsen) – Stellvertreter des Aufsichtsratsvorsitzenden
  • Gerd Doepelheuer (Gewerkschaftssekretär, Landesbezirksfachbereichsleiter Verkehr, ver.di Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)
  • Frank Fischer (Bezirksgeschäftsführer, ver.di Bezirksverwaltung Dresden-Ostsachsen)
  • Axel Gerlach (Schienenfahrzeugschlosser)
  • Margit Haase (Verkehrsplanerin)
  • Dietmar Haßler (Geschäftsführer)
  • Andreas Jork (Betriebshofleiter)
  • Dr. Kristin Klaudia Kaufmann (Diplom-Geographin)
  • Matthias Keßler (Instandhaltungsmonteur)
  • Kay Klinkicht (Beauftragter für Vertragspartner/Gelegenheitsverkehr und Qualitätssicherung)
  • Stephan Kühn (Diplom-Soziologe, MdB)
  • Jens Matthis (Parlamentarisch-Wissenschaftlicher Berater)
  • Uwe Niederstraßer (Busfahrer)
  • Klaus Rentsch (selbstständig)
  • Dr. Martin Schulte-Wissermann (Physiker, selbstständig)
  • Holger Seifert (Leiter Center Schienenfahrzeuge)
  • Hendrik Stalmann-Fischer (Student des Verkehrsingenieurwesens)
  • Anke Wagner (Promotionsstudentin, Angestellte)
  • Holm Winter (Straßenbahnfahrer, Einsatzleiter)
Raoul Schmidt-Lafontaine
Der Beigeordnete für Stadtentwicklung und Verkehr der Landeshauptstadt Dresden Raoul Schmidt-Lamontaine leitet den Aufsichtsrat der DVB AG.

Der Aufsichtsrat der DVB besteht aus 20 Mitgliedern. In Anwendung des Aktien- und Mitbestimmungsgesetzes wird die Zusammensetzung des Aufsichtsrates auf je zehn Aufsichtsratsmitglieder der Anteilseigner und der Arbeitnehmer festgelegt. Der Landeshauptstadt Dresden stehen über die Technischen Werke Dresden GmbH zehn Sitze zu. Die Aufsichtsratsmitglieder werden von der Hauptversammlung bestellt.

Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain leitet den Aufsichtsrat der DVB.


Wir bewegen Dresden