Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Von Kulturprogrammen über Sportevents bis hin zu Messen

Dresden bietet seinen Einwohnern und Gästen täglich eine Fülle an Veranstaltungen. Ganz gleich ob Kongress, Konzert oder Sportevent – wir haben das passende Ticket für die Anfahrt zu Ihrer Veranstaltung!

Das Foto zeigt eine Straßenbahn und den Kreuzungsbereich an der Messe Dresden aus einer Vogelperspektive.

KongressTicket

Sie planen eine Tagung, Messe oder einen Kongress und möchten, dass Ihre Besucher mit öffentlichen Verkehrs­mit­teln fahren können? Dann ist das KongressTicket genau das Richtige für Sie.

Bieten Sie Ihren Gästen ein KongressTicket an, damit sie Straßenbahnen, Busse S-Bahnen und Nahverkehrszüge in Dresden oder im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) kostenfrei nutzen können. Für Veranstaltungen deren Teilnehmer zwischen 50 bis maximal 250 Personen beträgt, bieten wir Ihnen das KongressTicket für 4 Euro pro Tag in der Tarifzone Dresden an. Erwarten Sie mehr als 250 Besucher kalkulieren wir Ihnen gern ein individuelles Preisangebot. In diesem Fall prüfen wir ebenfalls, ob der Einsatz weiterer Fahrzeuge notwendig ist.

Anfrage für eine KongressTicket-Kooperation (Sie werden zum VVO weitergeleitet.)

KombiTicket

Kontakt

Sie sind Veranstalter und möchten Ihren Kunden gern ein KombiTicket oder KongressTicket anbieten? Wir beraten Sie gern!

Susanne Oldenburg-Kurze

 +49 351 8571143

Sie sind Veranstalter eines Events (Theater, Sport, Musik etc.) und möchten, dass die Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrkarte für Bahn und Bus im Verkehrsverbund Oberelbe gültig ist? Dann ist das KombiTicket genau das Richtige.

Für viele Veranstaltungen konnten wir bereits ein KombiTicket ermöglichen wie z. B:

  • Heimspiele der SG Dynamo Dresden
  • Heimspiele des DSC Volleyball
  • Staatsoperette Dresden
  • Theater der Jungen Generation
  • Felsenbühne Rathen
  • Holiday on Ice
  • Lange Nacht der Theater
  • Bergsichten Festival
  • Museumssommernacht
  • Staatliche Kunstsammlungen Dresden
  • Kongress der DGU
  • Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft
  • Konzerte von Herbert Grönemeyer, Helene Fischer und weitere

Wir bewegen Dresden