Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Neubauvorhaben

Die Landeshauptstadt Dresden ist eine wachsende Stadt, laut Prognosen wird die Einwohnerzahl bis zum Jahr 2030 auf 585.000 bis 600.000 Einwohner steigen. Um auch in Zukunft die Mobilität der Dresdnerinnen und Dresdner in gewohnt hoher Qualität zu gewährleisten, muss sich der ÖPNV in den kommenden Jahren den Bedürfnissen anpassen. Die Schaffung neuer Straßenbahntrassen und der Umstieg von Bus auf Bahn sind dringend notwendig, um die zusätzlich benötigten Kapazitäten angesichts des Bevölkerungswachstum und der Verkehrswende zu schaffen.

Ganz gleich ob Fußgänger oder Radfahrer, mit dem Auto oder den "Öffentlichen" ─ für alles soll es besser vorangehen. Das umfasst die Erneuerung aller Verkehrsanlagen:

  • Neubau einer weitgehend störungs- und behinderungsfreien Straßenbahntrasse mit barrierefreien Haltestellen
  • grundhafte Sanierung der Fahrbahn
  • Ausbau anforderungsgerechter Radverkehrsanlagen
  • Ausbau der Fußwege und –übergänge
  • Neupflanzung von Baumalleen

Hier stellen wir Ihnen unsere Neubauvorhaben für Dresden vor:


Wir bewegen Dresden