Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft öffnen
Wechsel zwischen Ankunft und Abfahrt
Erweiterte Auskunft

Datenschutz

Kontakt

Datenschutzbeauftragte

Frau Dr. Heidrun Freund


Dresdner Verkehrsbetriebe AG
Datenschutz

Postfach 10 09 55
01079 Dresden
+49 3726 7925222

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die bereichsspezifischen Bestimmungen zum Datenschutz. Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird durch unsere Datenschutzbeauftragte, Frau Dr. Heidrun Freund, überwacht. Sie steht Ihnen als Ansprechpartnerin für datenschutzrelevante Fragen zur Verfügung.

Rechtskonformer Umgang mit personenbezogenen Daten

Die DVB verarbeitet personenbezogene Daten auf der Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 Buchstaben a), b), c) und f) DS-GVO. In unserem Internetauftritt finden Sie, auf jeder Seite, im Kopfbereich den Link "Datenschutz". Unter diesem können Sie sich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten informieren. Innerhalb unserer mobilen Angebote DVB mobil (mobile Website & Apps) finden Sie den entsprechenden Link im Seitenmenü.

Datenschutz-Policy der DVB

Der Umgang mit personenbezogenen Daten richtet sich an den Grundsätzen des Artikels 5 DS-GVO aus:

  • Rechtmäßigkeit und Transparenz
  • Zweckbindung
  • Datenminimierung
  • Richtigkeit
  • begrenzte Speicherzeit
  • Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit

Wir respektieren und schützen die Privatsphäre unserer Kunden.
Der Schutz von Kindern ist uns wichtig. Erst Personen ab 16 Jahren können in die Verarbeitung ihrer Daten einwilligen.
Die transparente Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Veröffentlichung der Informationen nach Artikel 13 DS-GVO, siehe unten.
Die Einwilligung in die Verarbeitung von Daten zu Werbezwecken (z.B. telefonische, postalische, Fax und/oder E-Mail-Werbung, Anmeldung zum Newsletter) ist in allen Apps freiwillig.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten und digitalen Dienste, die von der DVB verantwortet werden. Diese Dienste können Links zu Webseiten und Diensten anderer Unternehmen und Organisationen enthalten. Darauf erstreckt sich diese Erklärung nicht.

Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO

Datenschutzhinweise zu Websites

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  4. Die IP-Adresse des Nutzers
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.
In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verwendung von Cookies unter www.dvb.de

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:

Name Nutzen
dvb-mobil Enthält die Information, ob der Hinweis zur Anzeige einer Weiterleitung auf die mobile Website bereits angezeigt wurde.
ac_hist Enthält die Liste Ihrer zuletzt ausgewählten Punkte (Haltestellen, Adressen, POIs, freie Kartenpunkte).
fav_trips Enthält die Liste Ihrer als Favoriten gespeicherten Verbindungen.
fav_points Enthält die Liste Ihrer als Favoriten gespeicherten Punkte.
last_trips Enthält die Liste Ihrer zuletzt berechneten Verbindungsauskünfte.
last_points Enthält die Liste Ihrer zuletzt aufgerufenen Haltestellen in der Haltestellenauskunft.
fav_options Enthält die Liste Ihrer für die Verbindungsauskunft zuletzt gewählten Mobilitätsoptionen.
dvb_page_lang Enthält Ihre zuletzt ausgewählte Sprache auf der Website, um Sie beim nächsten Aufruf direkt wieder auf diese weiterzuleiten.
dvbwebsite_intl#lang Enthält (nur während Ihres Besuches) Ihre aktuell ausgewählte Sprache bei der Nutzung von internationalen Inhaltsseiten.
dvbwebsite_de#lang Enthält (nur während Ihres Besuches) Ihre aktuell ausgewählte Sprache bei der Nutzung von deutschen Inhaltsseiten.
ASP.NET_SessionId Enthält einen zufällig generierten Wert zur eindeutigen Identifizierung eines Benutzers.
ga-disable-UA-52485733-1 Dieser Cookie dient der Deaktivierung von Google Analytics.
_gat Dieser Cookie wird von Google Analytics verwendet, um die Anfragerate zu reduzieren.
_ga Enthält einen zufällig generierten Wert zur eindeutigen Identifizierung eines Benutzers für Google Analytics.
cookies_accepted Gibt an, ob der Hinweis zur Verwendung von Cookies auf der Startseite bereits angezeigt wurde.

Mehr zum Thema Cookies und deren Einsatz erfahren Sie hier: www.allaboutcookies.org

Google Analytics & Google Tag Manager

Diese Website benutzt Google Analytics inklusive der Erweiterung Google Tag Manager. Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; (nachfolgend: Google). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ / Version,
  • Verwendetes Betriebssystem,
  • Verwendetes Endgerät
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Website),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben jedoch auf dieser Website, die IP-Anonymisierung durch Verwendung des Codes „anonymizeIP“ aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt, so dass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de

Sie können die Speicherung von Google-Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Google-Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können außerdem die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Sitecore Experience Platform

Zur Bereitstellung dieser Website nutzen wir das Content Management-System Sitecore. Sitecore verfügt über Analyse-Funktionen zur Auswertung des Surfverhaltens. Dabei werden durch Cookies Informationen über die Benutzung dieser Website erzeugt und in einer Datenbank auf einem Server eines an uns vertraglich gebundenen Dienstleisters gespeichert. Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert (z.B. Löschen der letzten Stellen der IP-Adresse). Sitecore benutzt diese Informationen, um die Websitenutzung auszuwerten und um entsprechende Reports für die Websitebetreiber zu erstellen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Dies kann jedoch zur Folge haben, dass gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Des Weiteren werden Daten (z.B. bestimmte Systemdaten wie die anonymisierte IP-Adresse, Bildschirmauflösung, Version des Betriebssystems, Browser, Flash-Plugin, Ländereinstellung und Spracheinstellung) via AJAX (Asynchronous Javascript and XML) erfasst und ebenfalls in einer Datenbank auf einem Server eines an uns vertraglich gebundenen Dienstleisters gespeichert. Sitecore benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen. Sie können die Speicherung erschweren bzw. verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die Verwendung von Javascript deaktivieren. Dies kann jedoch zur Folge haben, dass gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Sitecore mittels der zuvor beschriebenen Methoden und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

ISSUU

Auf unserer Website wird über einen JavaScript-Code eine Flash-Anwendung (Flash-Plugin) des Unternehmens Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA (nachfolgend: Issuu) eingebunden. Dieses Tool ermöglicht Ihnen, sich diverse Publikationen der DVB (Kundenmagazin bewegt!, Zeitungsbeilage Einsteiger etc.) als durchblätterbares E-Paper anzuschauen.

Issuu verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Nutzung auf dieser Website ermöglichen. Issuu erhebt und speichert auf diese Weise personenbezogene Daten wie beispielsweise die IP-Adresse und Informationen über den Zeitpunkt und die Dauer deren Nutzung. Die Übertragung erfolgt dann, wenn in Ihrem Browser JavaScript aktiviert ist. Weiterführende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Issuu können Sie unter http://issuu.com/legal/privacy abrufen.

Die Verwendung dieser Cookies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers oder durch die Installation eines JavaScript-Blockers (z.B. NoScript) verhindern.

 

YouTube

Für die Einbindung von Videos nutzen wir auf unserer Website das YouTube-Plugin des Unternehmens YouTube LLC (901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA). YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wir nutzen den "Erweiterten Datenschutzmodus" von YouTube. Dabei wird erst beim Abspielen des Videos eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Ist die Verbindung, zu einem YouTube-Server, durch das Abspielen eines eingebundenen Videos entstanden, wird dem Server übermittelt welche unserer Webseiten Sie besucht haben. Sind Sie gleichzeitig als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins durch beispielsweise Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

DVB mobil (mobile Website & Apps)

Die App und mobile Website dient zur mobilen Auskunft über Abfahrtsinformationen in Echtzeit und zur Anzeige von Verbindungsauskünften. Darüber hinaus werden dynamische Umgebungs- und Übersichtskarten angeboten. Wir informieren über aktuelle Störungen und Linienänderungen. Nutzer können eine persönliche Startseite festlegen sowie Verbindungen und Haltestellen als Favoriten ablegen. Die Speicherung dieser Einstellung erfolgt auf dem jeweils genutzten Endgerät (Smartphone etc.) des Nutzers oder nach eigenem Wunsch und spezieller Anmeldung zentral auf einem Server.

Videoüberwachung von Objekten

Die Videoüberwachung von Anlagen dient der Absicherung des Betriebes an ausgewiesenen Stellen im Gleisnetz. Betriebshöfe werden zur effizienten Steuerung und Absicherung des Ein- und Ausrückprozesses und des Rangierdienstes mit Videotechnik versehen. Die Videotechnik ist darüber hinaus zur Vermeidung des unbefugten Zutritts zu Betriebsanlagen notwendig.

Videoüberwachung in Fahrzeugen

In Fahrzeugen der DVB wird zum Schutz unserer Fahrgäste, Mitarbeiter und des Eigentums des Unternehmens vor Übergriffen, Vandalismus und weiteren Straftaten ein Videosystem eingesetzt.

Abonnement

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen aus dem Abonnement-Vertrag, zur Kundenbindung und für den Kundenservice sowie zur Datenversorgung von E-Tickets.

Kundenservice und Informationsangebote

Hier sind Verfahren beschrieben, die Informationen zum Verkehrsangebot der DVB geben (Newsletterversand), der Verbesserung der Servicequalität der erbrachten Dienstleistungen dienen (Kundengarantie). Darüber hinaus informieren wir an dieser Stelle zu angebotsbezogenen Serviceleistungen bzw. Anliegen wie der Erstellung von Tarifnachweisen, Fundsachenbearbeitung und Anliegen im Zusammenhang mit dem Automatenverkauf.

Einkauf und Verkauf von Dienstleistungen und Waren

Betrifft Anbahnung, Aufrechterhaltung und Abwicklung von vertraglichen Beziehungen vornehmlich mit Privatpersonen, Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen z. B. für Reparaturen und Servicearbeiten an Kfz, Verkauf von Diesel, Gebrauchtwaren, Straßenbahnselbstfahren usw.

Bearbeitung von Kundenanliegen und Ersatzforderungen

Die Bearbeitung von Kundenanliegen umfasst die Entgegennahme und Bearbeitung von Hinweisen, Beschwerden, Vorschlägen oder Anerkennungen zum Leistungsangebot des Unternehmens sowie zu Verkehrsanlagen und Tarifen.

Bearbeitung von Fundsachen

Für die Abwicklung der Fundsachenbearbeitung werden personenbezogene Daten des Finders verarbeitet, sofern dieser Anspruch auf Finderlohn erhebt. Außerdem werden personenbezogene Daten des Verlierers oder eines von ihm Bevollmächtigten erhoben, sofern eine Abholung der Fundsachen bei der DVB AG erfolgt. Fundsachen werden einschließlich der gegebenenfalls erhobenen personenbezogenen Daten binnen zwei Werktagen an das städtische Fundbüro übergeben. Hat ein Finder zur Geltendmachung von Finderlohn personenbezogene Daten (Kontaktdaten) der DVB überlassen, so werden diese bei Abholung an den Verlierer bzw. dessen Bevollmächtigten übergeben.

Erhöhtes Beförderungsentgelt (EBE-Verfahren)

Die DVB erhebt und speichert fallbezogen personenbezogene Daten zur Durchsetzung des erhöhten Beförderungsentgeltes (EBE) gemäß der geltenden Beförderungsbedingungen des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO).

Durchführung von Gewinnspielen

Die DVB führt Gewinnspiele durch, um neue Kunden und Interessenten zu gewinnen, zur Kundenbindung und Pflege der Kundenbeziehung. Die bei dem Gewinnspiel von Ihnen gemachten Angaben werden von der Dresdner Verkehrsbetriebe AG ausschließlich für Benachrichtigungszwecke im Rahmen des Gewinnspiels verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Einreichungen zum Gewinnspiel sowie die übermittelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, dessen Auslosung und Abwicklung von der Dresdner Verkehrsbetriebe AG gespeichert werden. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit durch eine E-Mail widerrufen, damit erlischt gegebenenfalls auch die weitere Teilnahme am Gewinnspiel. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels von der Dresdner Verkehrsbetriebe AG gelöscht.

Bewerbermanagement

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Entscheidungsgrundlage für Einstellungen.

QuizFahrer

Zur Gewinnung von Interessenten, Neukunden und zur Verbesserung der Kundenbindung soll die QuizFahrer-App den Nutzern auf spielerische Art die Stadt Dresden, unser Unternehmen und unser Liniennetz näherbringen. Die App kann anonym genutzt werden. Zur Teilnahme am Scoring bzw. an Einzelwettbewerben ist jedoch eine Anmeldung notwendig, wobei Daten auch zentral gespeichert werden.

Nutzungs- und Teilnahmebedingungen

Nutzungsbedingungen

Inhalt des Online-Angebotes

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Dresdner Verkehrsbetriebe AG, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Dresdner Verkehrsbetriebe AG kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise auf Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Dresdner Verkehrsbetriebe AG liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Dresdner Verkehrsbetriebe AG von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Dresdner Verkehrsbetriebe AG keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten oder verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.

Das Copyright für veröffentlichte, von der Dresdner Verkehrsbetriebe AG selbst erstellte Objekte verbleibt bei ihr. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Dresdner Verkehrsbetriebe AG nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Dresdner Verkehrsbetriebe AG, Trachenberger Straße 40, 01129 Dresden. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und in Deutschland wohnen. Das Gewinnspiel ist auf Deutschland beschränkt. Mitarbeiter aller Unternehmen der Dresdner Verkehrsbetriebe AG sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur durch das Abschicken des ausgefüllten Gewinnspielformulars auf der jeweils benannten Unterseite von www.dvb.de möglich.
  3. Jeder Teilnehmer darf pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen.
  4. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich; der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
  5. Der Teilnehmer willigt ein, dass im Falle des Gewinns sein Name veröffentlicht werden darf.
  6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzerklärung für die App "QuizFahrer"

Ergänzend zur allgemeinen o.g. Datenschutzerklärung gelten für die App "QuizFahrer" folgende Erklärungen:

  • Zur Speicherung der von der App benötigten Daten wird ein Produkt der Firma "Heroku, Inc." mit Sitz in San Francisco (USA) genutzt. Das Mutterunternehmen "Salesforce.com, Inc." verpflichtet sich und seine Tochterunternehmen einen Datenschutz nach dem zwischen der EU und den USA ausgehandelten Privacy Shield Framework zu betreiben. Eine entsprechende Zertifizierung kann unter http://www.salesforce.com/assets/pdf/misc/privacy-shield-notice.pdf (PDF | 19 KB) eingesehen werden.

Nutzerdaten

  • Die App benötigt für einen korrekten Spielablauf Zugriff auf die Geräte-ID des Smartphones, die installierte Version der App sowie den ersten und letzten Aktivitätszeitpunkt.
  • Die App kann prinzipiell ohne weitere Eingabe von Nutzerdaten gespielt werden. Es wird ein beliebiger Nutzername nach der Syntax „Spieler XXXXX“ erzeugt, wobei X = [A-Z,0-9] sein kann. Diesem Nutzername werden in einem automatisch erstellten Account o.g. Daten zugeordnet.
  • Möchte der Nutzer am Highscore-Wettbewerb teilnehmen, muss er sich zusätzlich im Double-Opt-In-Verfahren mit einer validen E-Mail-Adresse, einem beliebigen Benutzernamen und zugehörigem Passwort anmelden. Diese Angaben sowie fortan der erreichte Highscore werden dem Account hinzugefügt.
  • Alle vorgenannten Daten werden unbegrenzt gespeichert und können vom Nutzer selbstständig durch Löschen des Accounts oder auf dessen Verlangen hin durch einen Mitarbeiter der Dresdner Verkehrsbetriebe AG gelöscht werden. Entsprechende Anfragen sind bitte an quizfahrer@dvbag.de zu senden. Nach einer halbjährigen Inaktivität wird der Account ebenfalls gelöscht.

Standortdaten

  • Die App benötigt für den korrekten Spielablauf Zugriff auf die Standortdaten des Smartphones. Zur Laufzeit der App werden permanent die aktuellen Koordinaten mit einer Haltestellenliste abgeglichen. Eine Speicherung der Standortdaten findet nicht statt.
  • Befindet sich der Nutzer in der Nähe einer Haltestelle, kann er an dieser eine Quizfrage einsammeln. Danach ist diese Haltestelle für den Nutzer für maximal sechs Stunden gesperrt. Die für den Nutzer gesperrten Haltestellen werden nur für einen korrekten Spielablauf gespeichert und spätestens nach Ablauf der Sperrfrist gelöscht. Diese Daten können auch vorfristig vom Nutzer selbstständig durch Löschen des Accounts oder auf dessen Verlangen hin durch einen Mitarbeiter der Dresdner Verkehrsbetriebe AG gelöscht werden. Entsprechende Anfragen sind bitte an quizfahrer@dvbag.de zu senden.
  • Die Daten werden nicht genutzt um Bewegungsprofile zu erstellen.
  • Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht.

Teilnahmebedingungen für die App "QuizFahrer"

  1. Veranstalter des Wettbewerbs ist die Dresdner Verkehrsbetriebe AG, Trachenberger Straße 40, 01129 Dresden. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 14 Jahre alt sind und in Deutschland wohnen. Der Wettbewerb ist auf Deutschland beschränkt. Mitarbeiter aller Unternehmen der Dresdner Verkehrsbetriebe AG sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Die Teilnahme am Wettbewerb ist nur durch die Registrierung mit einer validen E-Mail-Adresse in der App "QuizFahrer" möglich.
  3. Jeder Teilnehmer darf pro Wettbewerb nur einmal teilnehmen.
  4. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich; der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.
  5. Der Teilnehmer willigt ein, dass im Falle des Gewinns sein Nutzername veröffentlicht werden darf.
  6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir bewegen Dresden